Die Wandlungen des Mattia Pascal
| |

Eines der wichtigsten Bücher der italienischen Literatur. Der italienische Nobelpreisträger Luigi Pirandello (1867 – 1936) schildert in seinem Roman mit scharfer Feder das italienische Kleinbürgertum um 1900.