Edgar Wallace – Die toten Augen von London

0,49 
Alle Preise inkl. MwSt.

In London kommen reiche Männer ohne Erben unter merkwürdigen Umständen ums Leben. Einziges Bindeglied scheint eine Versicherungsgesellschaft zu sein. Spannend von der ersten bis zu letzten Zeile, nach bester britischer Krimitradition.

Sold Out

Achtung: Sie finden alle Titel auch direkt bei den unten verlinkten Partnershops.


ISBN 978-3-954181-97-1 (Kindle), 978-3-954181-98-8 (Epub), 978-3-954181-99-5 (PDF)

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.

Beschreibung

In London kommen reiche Männer ohne Erben unter merkwürdigen Umständen ums Leben. Einziges Bindeglied scheint eine Versicherungsgesellschaft zu sein, die von jedem der Toten als Erbe ausgewiesen wird. Scotland Yard schickt seinen Mann für knifflige Fälle : Inspektor Larry Holt.

Spannend von der ersten bis zu letzten Zeile, nach bester britischer Krimitradition.

Auch dieser Stoff wurde kongenial verfilmt mit Joachim Fuchsberg, Karin Baal, Klaus Kinski und Eddi Arent.

1. Auflage
Umfang : 276 Normseiten bzw. 337 Buchseiten
Null Papier Verlag – www.null-papier.de

ISBN 978-3-954181-97-1 (Kindle), 978-3-954181-98-8 (Epub), 978-3-954181-99-5 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 1. August 2012
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954181-98-8
ISBN: 978-3-954181-97-1
ISBN: 978-3-954181-99-5
Format:EBook

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Edgar Wallace – Die toten Augen von London“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.