Aëlita

Der Ingenieur Lossj, ein wahrer Held der russischen Revolution, fliegt zum Mars. Dort verliebt er sich in Aëlita, die Tochter des Marsdiktators Tuskub. Ein klassischer, utopischer Roman.

nicht bewertet 0,99  Details