Nostromo

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

vollständige Fassung, kommentiert und in Neuer Deutscher Rechtschreibung

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-954185-42-9 (Kindle), 978-3-954185-43-6 (Epub), 978-3-954185-44-3 (PDF)

Beschreibung

vollständige Fassung, kommentiert und in Neuer Deutscher Rechtschreibung

Der fiktive Südamerika-Staat Costaguana, seit Jahrzehnten geprägt von Diktaturen, Bürgerkriegen und blutigen Regimewechseln. Eine Silbermine wird zum Gegenstand machtvoller Interessen im In- und Ausland. Durch eine neuerliche Revolution wird sie von den anderen Landesteilen Costaguanas getrennt. Für die eingewanderten Italiener wird Costaguana nach dem Scheitern der europäischen Revolutionen von 1848 zum wichtigen Exil.

Die Titelfigur, der Seemann Nostromo, ist ein gestrandeter Italiener. Nostromo arbeitet für Mitchell, der die örtliche Niederlassung einer englischen Schiffsgesellschaft, der O. S. N. Company, leitet. Der Eigentümer der Miene beauftragt Nostromo, die letzte Ladung Silberbarren in Sicherheit zu bringen, dabei kommt es zum Zusammenstoß mit den Putschisten.

»Nostromo« gilt als einer der wichtigsten englischsprachigen Romane des 20. Jahrhunderts.

Wenn man Krieg führt, dann darf man fliehen, nicht aber, wenn man seine Zeit damit hinbringt, arme, unwissende Narren zu Mord und Tod aufzustacheln.

ISBN 978-3-954185-42-9 (Kindle), 978-3-954185-43-6 (Epub), 978-3-954185-44-3 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 24. November 2014
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954185-43-6
ISBN: 978-3-954185-42-9
ISBN: 978-3-954185-44-3
Format: EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Nostromo“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.