Lewis Carroll, der Vater Alice‘

Lewis Carroll, der Vater Alice‘

eingetragen in: Kalender | 0

„Alice im Wunderland“ – Lewis Carroll gehört zu den wenigen Autoren in der Literaturgeschichte, die in der Wahrnehmung so untrennbar mit einem Welterfolg verbunden sind, dass man ihre anderen Werke immer darüber vergisst.

Lewis Carroll (* 27. Januar 1832; † 14. Januar 1898; eigentlich Charles Lutwidge Dodgson) war ein britischer Schriftsteller des viktorianischen Zeitalters, Fotograf, Mathematiker und Diakon.

Er ist der Autor der berühmten Kinderbücher »Alice im Wunderland«, »Alice hinter den Spiegeln« (oder »Alice im Spiegelland«) und »The Hunting of the Snark«.

Alice hinter den Spiegeln - illustriert und neu übersetzt
Alice hinter den Spiegeln – illustriert und neu übersetzt

Alice hinter den Spiegeln – Illustriert und neu übersetzt – Nachdem Alice das Wunderland besucht hat, finden wir sie nun im Land hinter den Spiegeln. Wie sieht die Welt wohl auf der anderen Seite der Realität aus?

nicht bewertet 2,99 
Angebot!
Alice im Wunderland - Illustrierte Ausgabe
Alice im Wunderland – Illustrierte Ausgabe

Überarbeitete und illustrierte deutsche Fassung. Alices Abenteuer im Wunderland mit 45 Zeichnungen. Bis heute gehört das 1865 erschienene Werk Alice im Wunderland zu den Klassikern der Kinder- und Weltliteratur.

5 von 5
1,99  0,99 

Bitte hinterlasse eine Antwort