Erotik Früher 2

116 erotische Aufnahmen aus der „guten, alten Zeit“

nicht bewertet 0,99  Details
Casanova – Geschichte meines Lebens

Zum ersten Mal alle 6 Bände in einer überarbeiteten digitalen Fassung mit umfangreichem Inhaltsverzeichnis.

nicht bewertet 0,99  Details
Erotik Früher

Bilder aus der Großvaterzeit der Erotik

nicht bewertet 0,99  Details
Gefährliche Liebschaften

Einer der wichtigsten und einflussreichsten französischen Romane des 18. Jahrhunderts

nicht bewertet 0,99  Details
Söhne und Liebhaber

Lawrence’ dritter Roman und wird heute gemeinhin als sein frühes Meisterwerk bezeichnet.

nicht bewertet 0,49  Details
Erotische Erzählungen

10 kleine und feine erotische Gesichten von einem der größten Sprachkünstler des deutsche (Literatur)impressionismus.

nicht bewertet 0,49  Details
Therese – Illustrierte Fassung

Schnitzler, der Meister des inneren Monologs, führt uns das Schicksal der Heldin so klar vor Augen, dass wir nur mitleiden können.

nicht bewertet 0,99  Details
Guy de Maupassant - Die Nichten der Frau Oberst
Die Nichten der Frau Oberst

Ein Klassiker der erotischen Literatur. Mit Aktaufnahmen aus der Belle Époque.

nicht bewertet 0,99  Details
Angebot!
De Sade: Die 120 Tage von Sodom
De Sade: Die 120 Tage von Sodom

Wahrscheinlich gibt es kein umstritteneres Werk der gesamten Literatur. Die vorliegende Übersetzung des Hauptwerkes des Marquis de Sade ist die erste und vollständige Übertragung.

Bewertet mit 4.00 von 5
2,99  1,99  Details
Angebot!
Erotik: Lolotte oder Die Stufenleiter der Wollust
Erotik: Lolotte oder Die Stufenleiter der Wollust

Die erotischen Abenteuer eines jungen Mädchens… Die Jugend ist die Jahreszeit der Liebe. (Erotik bei Null Papier)

nicht bewertet 1,99  0,99  Details
Angebot!
Fanny Hill oder Geschichte eines Freudenmädchens
Fanny Hill oder Geschichte eines Freudenmädchens

»Fanny Hill« (im englischen Original mit dem Untertitel »Memoirs of a Woman of Pleasure«) ist ein erotischer Briefroman von John Cleland, der zuerst 1749 in London erschien.

Bewertet mit 5.00 von 5
1,99  0,99  Details
Venus im Pelz von Leopold von Sacher-Masoch.
Venus im Pelz – Überarbeitete Ausgabe

Die Geschichte einer erbarmungslosen Liebe. Venus im Pelz ist eine Novelle (1870) von Leopold von Sacher-Masoch. Er beschreibt darin die extremen Wechselbäder der Gefühle, die der „Sklave“ Severin durch seine Herrin Wanda erfährt.

Bewertet mit 4.00 von 5
0,99  Details