Lederstrumpf

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

„Lederstrumpf“ ist der bekannteste Romanzyklus des amerikanischen Schriftstellers J. F. Cooper.


ISBN 978-3-962813-45-1 (Kindle), 978-3-962813-44-4 (Epub), 978-3-962813-46-8 (PDF)

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.

Beschreibung

Komplett überarbeite Fassung in Neuer Deutsche Rechtschreibung

Viele, die diese Geschichten nur aus den entschärften Jugendbüchern kennen, werden ob der Detailtiefe und Spannung dieser historischen Geschichten überrascht sein.

Die Hauptfigur Nathaniel (Natty) Bumppo lebt als Pfadfinder und Wildtöter in Nord-Amerika. Seine Abenteuer beschreiben die Erschließung des amerikanischen Westens durch weiße Scouts, Trapper und Siedler, aber auch die allmähliche Zurückdrängung und Vernichtung der indianischen Kultur.

Coopers Romane gelten als erste historische Romane überhaupt und waren bereits zu Lebzeiten des Autors sehr erfolgreich. Der Schriftsteller hatte erfolgreich das amerikanische Nationalgefühl seiner Zeit aufgegriffen und beschloss, Themen aus der Geschichte seines Landes aufzugreifen.

Die Lederstrumpf-Romane waren ursprünglich nicht als Serie geplant. Erst durch die außerordentlich gute Aufnahme der Romane bei den Lesern schrieb Cooper die einzelnen Fortsetzungen. Die Romane spielen, wie aus den historischen Bezügen und Coopers Hinweisen ersichtlich, in verschiedenen Epochen. Die Dauer der Handlung beträgt etwa 60 Jahre.

Vor dem Hintergrund heftiger Kämpfe um die Vorherrschaft im Nordosten Amerikas erzählt diese Abenteuergeschichte von Flucht, Verrat und Verantwortung und schafft so des historischen Abenteuerromans.

»Nennt sie Vagabunden, Schlange«, unterbrach ihn Wildtöter, der seine Freude nicht zu zügeln vermochte – »ja nennt sie nur gerade heraus Vagabunden, was ein Wort ist, das sich leicht erklären lässt, und ihren Ohren am allerverhasstesten, weil es so wahr ist. Seid unbesorgt wegen meiner; ich will Eure Botschaft an sie bestellen Silbe für Silbe, Hohn für Hohn, Idee für Idee, Trotz für Trotz – und sie verdienen nichts Besseres von Euch. – Nennt sie nur Vagabunden, ein oder zweimal, und das wird den Saft in ihnen steigen machen von den untersten Wurzeln bis in die höchsten Zweige!«

ISBN 978-3-962813-45-1 (Kindle), 978-3-962813-44-4 (Epub), 978-3-962813-46-8 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 22. Januar 2018
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-962813-44-4
ISBN: 978-3-962813-45-1
ISBN: 978-3-962813-46-8
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Lederstrumpf“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.