Todestag von Guy de Maupassant

Todestag von Guy de Maupassant

eingetragen in: Kalender | 0
Dieser Text ist bereits 1 Jahr alt, bitte berücksichtigen!

Maupassant wurde am 05. August 1850 im Schloss Miromesnil, in der Normandie im Norden Frankreichs geboren. Seine Eltern waren aus adligem, normannischen Geschlecht. Seine frühe Jugend verlief glücklich. Seine ersten Schwierigkeiten im Leben bekam er, als er während seiner Internatszeit ein Spottgedicht auf einen Erzieher verfasste und deswegen die Schule verlassen musste.

Guy de Maupassant, Chronist des Banalen

Maupassant liebte die künstlerische Analyse des Banalen. Seine Helden entstammen allen sozialen Schichten: Fischer und Bauern der Normandie, Provinzbürgertum, Pariser Beamtenwelt, Halbwelt und niedere Aristokratie. In mehr als 260 Arbeiten bewährte sich diese einmalige Kunst, die er in unermüdlicher Arbeit bis zu seinem frühen Tode vorantrieb (7. Juli 1893).

Guy de Maupassant - Die Nichten der Frau Oberst
Die Nichten der Frau Oberst

Ein Klassiker der erotischen Literatur. Mit Aktaufnahmen aus der Belle Époque.

nicht bewertet 0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.
Details

Bitte hinterlasse eine Antwort