Flöten und Dolche

Vier Novellen von Heinrich Mann: Pippo Spano, Fulvia, Drei-Minuten-Roman, Ein Gang vors Tor

nicht bewertet 0,99  Details

Die Armen

Heinrich Manns Auseinandersetzung mit der proletarischen Klasse. Der junge Arbeiter Balrich sucht seinen ausbeuterischen Arbeitgeber mit den Waffen der Oberklasse zu schlagen.

nicht bewertet 0,99  Details

Der Untertan

Manns Roman erzählt die fiktive Geschichte eines unterwürfigen Opportunisten zur Kaiserzeit, des Untertanen Diederich Hessling.

nicht bewertet 0,99  Details

Professor Unrat

Heinrich Manns bekanntester Roman ist eine verstörende und sehr unterhaltsame Satire auf das bigotte Deutsche Kaiserreich.

nicht bewertet 0,99  Details
Die Beute (Die Rougon-Macquart)

Die Beute (Die Rougon-Macquart)

»Die Beute« (oder auch »Die Treibjagd«) ist Émile Zolas zweiter Roman aus dem Rougon-Macquart-Zyklus. Nach dem politischen Aufstieg von Eugene Rougon will sein jüngerer Bruder Aristide dessen Beispiel folgen. Eugene erklärt sich bereit, seinen Bruder zu unterstützen.

nicht bewertet 0,99  Details