Die Verwirrungen des Zöglings Törless

Österreich während der Kaiserzeit: Auf einem Eliteinternat quälen und missbrauchen drei Jungen einen Mitschüler über längere Zeit – jeder aus seinen eigenen Gründen. Der erste Roman von Musil.

nicht bewertet 0,99  Details
Edgar Allan Poe – Gesammelte Werke

Edgar Allan Poe ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Schriftsteller, der auch weit nach seinem Tod großen Einfluss auf Autoren, Filmemacher und Künstler unserer Zeit hat. Über 1000 Seiten. Dieses Buch wird Sie ein Stück begleiten bei der Entdeckung dieses großartigen Künstlers.

0,99  Details
Der Doppelmord in der Rue Morgue

C. Auguste Dupin von Edgar Allan Poe ist der erste Detektiv der Literaturgeschichte.

nicht bewertet 0,49  Details
Marcel Proust - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit – Teilausgabe

Der Roman »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit« (frz. Originaltitel: À la recherche du temps perdu, geschrieben 1908/09 bis 1922 und erschienen zwischen 1913 und 1927) ist das Hauptwerk von Marcel Proust.

nicht bewertet 0,99  Details
Der Mann ohne Eigenschaften
Der Mann ohne Eigenschaften

In diesem gewaltigen Meisterwerk, das viele auch mit Joyces „Ulysses“ oder Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ vergleichen, passiert oberflächlich wenig. Die Protagonisten verlieren sich in ihren Gedanken und Emotionen. „Der Mann ohne Eigenschaften‘ ist eine sperrige Lektüre, die sich dem Leser nur schwer erschließt.

nicht bewertet 0,99  Details