Edgar Allan Poe – Gesammelte Werke

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Edgar Allan Poe ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Schriftsteller, der auch weit nach seinem Tod großen Einfluss auf Autoren, Filmemacher und Künstler unserer Zeit hat. Über 1000 Seiten. Dieses Buch wird Sie ein Stück begleiten bei der Entdeckung dieses großartigen Künstlers.

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-943466-46-1 (Kindle), 978-3-943466-95-9 (Epub), 978-3-943466-96-6 (PDF)

Beschreibung

Vierte, überarbeitete Auflage mit zusätzlichen Texten

Edgar Allan Poe ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Schriftsteller, der auch weit nach seinem Tod großen Einfluss auf Autoren, Filmemacher und Künstler unserer Zeit hat.

Dieses Buch wird Sie ein Stück begleiten bei der Entdeckung dieses großartigen Künstlers.

Poe auf über 1000 Seiten

Lesen Sie eine spannende Auswahl aus seinem Werk. Darunter die bekanntesten Gedichte wie „Leonore“, „Der Rabe“, „Annabel Lee“ und Geschichten wie „Der Untergang des Hauses Usher“, „Der Doppelmord in der Rue Morgue“, „Die schwarze Katze“ und viele mehr.

Insgesamt erwarten sie auf 1217 Seiten 38 Gedichte, 45 Geschichten, 4 Novellen, Poes einziger Romen „Die denkwürdigen Erlebnisse des Artur Gordon Pym“ und ein einführender Aufsatz zu Leben und Werk.

Viel Vergnügen bei diesem frühen Meister seines Fachs, der leider viel zu früh verstorben ist.

Ausschnitt aus „Der Rabe“

Hastig stieß ich auf die Schalter –
flatternd kam herein ein alter,
Stattlich großer, schwarzer Rabe,
wie aus heiliger Zeit hervor,
Machte keinerlei Verbeugung,
nicht die kleinste Dankbezeigung,
Flog mit edelmännischer Neigung
zu dem Pallaskopf empor,
Grade über meiner Türe
auf den Pallaskopf empor –
Saß – und still war’s wie zuvor.

Ausschnitt aus „Das schwatzende Herz“

Aus dem Fußboden des Zimmers hob ich drei Dielen heraus und bereitete darunter dem Toten sein Grab. Dann legte ich die Bretter wieder an Ort und Stelle. So geschickt, so sorgfältig tat ich dies, daß kein menschliches Auge – nicht einmal das seine – irgend etwas Auffallendes hätte bemerken können. Da gab es nichts wegzuwaschen – keinen Fleck irgendwelcher Art – nicht das kleinste Bluttröpfchen. Dafür war ich viel zu bedachtsam vorgegangen.
Als ich mit dieser Arbeit fertig war, war es vier Uhr – noch immer schwarz wie Mitternacht. Als die Turmuhr die Stunde anschlug, pochte es am Haustor. Ich ging leichten Herzens hinunter, um zu öffnen – denn was hatte ich jetzt zu fürchten?

5. Auflage, ISBN 978-3-943466-46-1 (Kindle), 978-3-943466-95-9 (Epub), 978-3-943466-96-6 (PDF)
Umfang : 1188 Normseiten bzw. 1217 Buchseiten
Null Papier Verlag – www-null-papier.de – www.facebook.de/null.papier.verlag


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 7. September 2016
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-943466-95-9
ISBN: 978-3-943466-46-1
ISBN: 978-3-943466-96-6
Format:EBook

1 Bewertung für Edgar Allan Poe – Gesammelte Werke

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Julia

    Wie geht das, dass man das alles so günstig vertreiben kann.Hier wird wieder einmal eine tolle Qualität geboten.Besitze bereits mehrere Sammmlungen von Null Papier, ausnahmslos gut.Ebenson Inhaltsangaben, Fußnoten, gelegentlich auch mit Bilder. Und egal auf Handy oder Tablet, immer sehr gut lesbar.Müsste immer so ein!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.