Sturmhöhe

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Der beliebteste Roman aus dem Werk der allesamt als Schriftstellerinnen hervorgetretenen Schwestern Brontë.


ISBN 978-3-954180-56-1 (Kindle), 978-3-954180-57-8 (Epub), 978-3-954180-58-5 (PDF)

Erhältlich bei:

Der Shop wird aktuell überarbeitet. Bitte versuchen Sie es in wenigen Tagen erneut oder lassen Sie sich über den Newsletter genauer informieren.

Beschreibung

„Sturmhöhe“ (Originaltitel: „Wuthering Heights“) ist ein Roman der englischen Schriftstellerin Emily Brontë (1818-1848).

„Sturmhöhe“, 1847 erschienen, ist heute der beliebteste Roman aus dem Werk der allesamt als Schriftstellerinnen hervorgetretenen Schwestern Brontë, und gilt als ein Klassiker der britischen Romanliteratur des 19. Jahrhunderts.

„Wuthering Heights“ (Sturmhöhe) heißt der Besitz von Heathcliff. „Wuthering“ beschreibt die Lüfte, dem dieser Ort bei stürmischem Wetter ausgesetzt ist.

Schauplätze des Romans sind der von der Familie Earnshaw bewirtschaftete Gutshof „Wuthering Heights“, der auf einer windgepeitschten Anhöhe im Hochmoor von Yorkshire liegt, und das feudalere, im fruchtbaren Tal gelegene Herrenhaus „Thrushcross Grange“, das der Familie Linton gehört. Die Geschichte dieser beiden Familien wird über drei Generationen hinweg erzählt.

In deren Mittelpunkt steht die düstere Gestalt des Heathcliff, „ein unbeherrschtes Geschöpf ohne Bildung, ohne Kultur, eine dürre Wildnis aus Stechginster und Basaltfelsen“. In seinem grenzenlosen Hass gegen die Zerstörer seiner „unsterblichen“ Liebe ruht er nicht, bis er sie und ihr Haus vernichtet zu haben glaubt.

Was für eine schöne Gegend! Ich glaube nicht, dass ich in ganz England meinen Wohnsitz an einer anderen Stelle hätte aufschlagen können, die so vollkommen abseits vom Getriebe der Welt liegt. Ein echtes Paradies für Menschenfeinde; und Mr. Heathcliff und ich sind das richtige Paar, um diese Einsamkeit miteinander zu teilen. Ein famoser Bursche! Er ahnte wohl kaum, wie mein Herz ihm entgegenschlug, als ich sah, wie seine schwarzen Augen sich bei meinem Näherreiten so abweisend unter den Brauen verbargen und wie seine Hände sich in entschiedenem Misstrauen tiefer in sein Wams vergruben, während ich meinen Namen nannte.

ISBN 978-3-954180-56-1 (Kindle), 978-3-954180-57-8 (Epub), 978-3-954180-58-5 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 5. Januar 2019
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954180-57-8
ISBN: 978-3-954180-56-1
ISBN: 978-3-954180-58-5
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Sturmhöhe“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.