Die Kunst, Recht zu behalten

Arthur Schopenhauer, so streitbar und sperrig wie seine Frisur. Einer der intelligentesten Köpfe, die je in deutscher Sprache parliert haben.

Bewertet mit 4.50 von 5
0,99  Details
Jane Eyre

Der Klassiker der viktorianischen Romanliteratur des 19 Jahrhunderts.

nicht bewertet 0,99  Details
Der Spieler

Eine Farce um Glücksspiel, Sucht und Erbschleicherei.

nicht bewertet 0,99  Details
Edgar Allan Poe – Gesammelte Werke

Edgar Allan Poe ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Schriftsteller, der auch weit nach seinem Tod großen Einfluss auf Autoren, Filmemacher und Künstler unserer Zeit hat. Über 1000 Seiten. Dieses Buch wird Sie ein Stück begleiten bei der Entdeckung dieses großartigen Künstlers.

Bewertet mit 5.00 von 5
0,99  Details
Kurt Tucholsky – Gesammelte Werke – Prosa, Reportagen, Gedichte: Schloß Gripsholm, Das Lottchen, Rheinsberg, Was darf Satire?, Einer pfeift sich einen

Kurt Tucholsky war der wichtigste Chronist der jüngeren deutschen und europäischen Geschichte. Sein Werk ist essentiell für das Verstehen zweier Weltkriege.

Bewertet mit 5.00 von 5
0,99  Details
Charles Dickens - Bleak House
Charles Dickens – Bleak House – Illustrierte Fassung

Bleak House ist der neunte Roman von Charles Dickens. Ein viele Jahre anhaltender Erbschaftsstreit und eine verschleierte Herkunft stellen die Rahmenhandlung für diese Geschichte, die eher zu Dickens Unbekannten gezählt wird; aber umso mehr verdient, entdeckt zu werden.

Bewertet mit 5.00 von 5
0,99  Details
Utopia
Utopia

Der Philosoph und Staatsmann Thomas Morus (1478 – 1535) schildert in seinem bekanntesten Werk, das gleichzeitig auch das wohl wichtigste historische Traktat des zu Ende gehenden Mittelalters ist, eine in weiter Zukunft liegende ideale Gesellschaft.

nicht bewertet 0,99  Details
Onkel Toms Hütte - Vollständige Ausgabe: Mit Anmerkungen
Onkel Toms Hütte – Vollständige Ausgabe: Mit Anmerkungen

In diesem Meilenstein der Literatur- und Friedensgeschichte wird über das Schicksal mehrerer schwarzer Sklaven in den Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts berichtet.

nicht bewertet 0,99  Details
Das Herz der Finsternis
Das Herz der Finsternis

Mit der Erzählung »Herz der Finsternis« gelangte Joseph Conrad zu Weltruhm. Der ungewöhnlich symbolreiche Text wird seit Erscheinen immer wieder aufs Neue interpretiert. »Herz der Finsternis« hat von Anfang an Leser und Interpreten fasziniert und hat bis heute nichts von seiner Aktualität eingebüßt.

nicht bewertet 0,99  Details
Arme Leute und Der Doppelgänger - Zwei Romane
Arme Leute und Der Doppelgänger – Zwei Romane

Der Band beinhaltet die ersten Dichtungen Dostojewskis: den Briefroman der „Armen Leute“ und die Petersburger Geschichte, wie Dostojewski sie ausdrücklich nannte, vom „Doppelgänger“. Die eine ist in der Reihenfolge der Werke Dostojewskis mit dem Jahre 1845, die andere mit dem Jahre 1846 verbunden.

nicht bewertet 0,99  Details
Angebot!
Jane Eyre

Klassiker der viktorianischen Romanliteratur des 19 Jahrhunderts.

nicht bewertet 0,99  0,49  Details