Der letzte Tag

0,49 
Alle Preise inkl. MwSt.

Der Untergang der Welt steht bevor. Ein neuer Stern droht mit der Erde zu kollidieren. Welche Hoffnung bleibt?

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-962814-05-2 (Kindle), 978-3-962814-04-5 (Epub), 978-3-962814-06-9 (PDF)

Beschreibung

Der Untergang der Welt steht bevor. Ein neuer Stern droht mit der Erde zu kollidieren. Im Angesicht der Katastrophe kommen sogar die weltweiten Konflikte und Kriege unter den Nationen zum Erliegen. Welche Hoffnung bleibt?

Ein früher Science-Fiction-Roman des ehemaligen Pfarrers der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.

»Meine Herren, die Völkergemeinschaft war noch nie in einer so günstigen Lage, einen Krieg ohne gewaltsamen Eingriff mit einem Schlag zu beenden. Die Kriegführenden sind in unsrer Hand. Auf rein geistigem Wege können wir Frieden schaffen. Ein Wort von uns, und die Waffen sinken. Wir brauchen es nicht einmal an die Regierenden zu richten. Die Empfangsstationen ihrer Länder werden es aufnehmen. Trotz aller Verbote werden Menschen es fortpflanzen, mit unmessbarer Geschwindigkeit wird es die streitenden Völker durcheilen. Angenommen – womit wir als mit einer noch so entfernten Möglichkeit rechnen müssen –, die Forscher hätten sich geirrt, so stände die Tatsache, dass ein starkes Menschheitsgefühl eine Völkerfehde zum Schweigen gebracht, für alle Zeiten fest.«

ISBN 978-3-962814-05-2 (Kindle), 978-3-962814-04-5 (Epub), 978-3-962814-06-9 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 6. Februar 2018
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-962814-04-5
ISBN: 978-3-962814-05-2
ISBN: 978-3-962814-06-9
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der letzte Tag“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.