Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

1,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Stevensons wohl bedeutendste Geschichte, und eine der berühmtesten Horrornovellen überhaupt

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-943466-49-2 (Kindle), 978-3-954181-23-0 (Epub), 978-3-954181-24-7 (PDF)

Beschreibung

Vollständig neu überarbeitete, korrigierte und illustrierte Fassung

Stevensons wohl bedeutendste Geschichte, und eine der berühmtesten Horrornovellen überhaupt, wurde 1886 zum ersten großen Publikumserfolg des bis dahin nur wenig bekannten Robert Louis Stevenson.

Dr. Jekyll ist es mit Hilfe von chemischen Experimenten gelungen, der bösen, triebhaften Seite seines Wesens eine eigene Gestalt zu geben. Als Mr. Hyde treibt er im nebelverhangenen London sein Unwesen.

Doch die Rückverwandlung in einen Menschen wird immer schwieriger.

Mit 19 Illustrationen

Ich habe nie einen Kreis von so haßerfüllten Gesichtern gesehen, und in ihrer Mitte stand der Mann mit finsterer, ja spöttischer Kaltblütigkeit, obgleich er selbst erschrocken war — das konnte ich sehen —, doch wußte er das teuflisch gut zu verbergen. ›Wenn Sie Kapital aus dieser Begebenheit zu schlagen gedenken‹, sagte er, ›so bin ich natürlich machtlos. Jeder Ehrenmann wünscht einen Skandal zu vermeiden, nennen Sie Ihre Forderungen!‹

ISBN 978-3-943466-49-2 (Kindle), 978-3-954181-23-0 (Epub), 978-3-954181-24-7 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 24. Mai 2018
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954181-23-0
ISBN: 978-3-943466-49-2
ISBN: 978-3-954181-24-7
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

1 Bewertung für Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Kathrin

    Tolle Zeichnungen; so richtig schön grusselig. Habe das Ebook nur deshalb überhaupt erworben.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.