Der Tod im Kasino: Ein Fall für Philo Vance. Kriminalroman aus New York.

3,99  1,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Philo Vance, der Sherlock Holmes aus New York muss diemals einen Fall in einer reichen Upper West Side Familie klären. Spannend und unterhaltsam.

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-954184-77-4 (Kindle), 978-3-954184-78-1 (Epub), 978-3-954184-79-8 (PDF), 978-3-954186-31-0 (Print)

Beschreibung

Kriminalroman aus New York

Philo Vance erhält einen merkwürdigen Brief: Der anonyme Schreiber kündigt an, in der wohlhabenden und berühmten New Yorker Familie Llewellyn werde demnächst ein schlimmes Verbrechen geschehen. Der Privatdetektiv soll sich in ein bekanntes Kasino in der Upper West Side begeben. Dort erlebt Vance tatsächlich, wie der junge Lynn Llewellyn zusammenbricht – offenbar nach einem Giftanschlag. Während Llewellyn überlebt, stirbt seine Frau noch in der gleichen Nacht, ebenfalls nach einer Vergiftung. Vance ermittelt – dann passiert ein weiterer Giftmord …

Dieser Krimi aus der Philo-Vance-Reihe wurde 1935 erfolgreich verfilmt. Mit dieser Ausgabe bei krimischaetze.de ist die Original-Übersetzung erstmals als E-Book verfügbar.

Ein Fall für Philo Vance

Noch heute wird S.S. Van Dine immer wieder gemeinsam mit Autoren wie Agatha Christie oder Dorothy L. Sayers als Mitbegründer des goldenen Zeitalters des Kriminalromans genannt. William Huntington Wright – so lautet der echte Name des US-Autors – wählte für seine Kriminalromane ein fiktives Ich-Erzähler-Pseudonym: »Van« ist sein dritter Vorname und nicht mit dem niederländischen Adelsprädikat zu verwechseln, »S.S.« steht für »steamship« (Deutsch: »Dampfschimpf«).

In Zukunft werden bei www.krimischaetze.de regelmäßig weitere Titel erscheinen – überarbeitet, in neuer Rechtschreibung und mit erklärenden Fußnoten versehen.

»Nein. Heath sagte, er würde sofort mit ein paar Beamten zu Llewellyns Haus fahren. Vermutlich ruft er uns wieder an, wenn er dort angekommen ist.« Vance warf seine Zigarette in den Kamin und erhob sich. »Wir werden jedenfalls dann nicht mehr hier sein«, sagte er grimmig zu Markham. »Wir wollen selbst zur Park Avenue fahren und versuchen, herauszufinden, was dort passiert ist. Mir kommt die Geschichte grauenhaft vor. Irgendein teuflischer Plan ist im Gang. Das fühlte ich schon, als ich den Brief las. Ein Mörder hat all dies ausgedacht, und die beiden Giftmorde sind vielleicht nur der Anfang. Ein Giftmörder ist der schlimmste aller Verbrecher, denn man weiß nicht, wie weit er geht … kommen Sie mit.«

krimischaetze.de
1. Auflage, ISBN 978-3-954184-77-4 (Kindle), 978-3-954184-78-1 (Epub), 978-3-954184-79-8 (PDF), 978-3-954186-31-0 (Print)
Umfang : 209 Normseiten bzw. 230 Buchseiten


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 7. November 2014
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954184-78-1
ISBN: 978-3-954184-77-4
ISBN: 978-3-954184-79-8
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der Tod im Kasino: Ein Fall für Philo Vance. Kriminalroman aus New York.”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.