Nathaniel Hawthorne

Happy Birthday, Nathaniel Hawthorne!

Dieser Text ist bereits 7 Jahren alt, bitte berücksichtigen!

Der große Moralist unter den amerikanischen Autoren der Romantik, Nathaniel Hawthorne, würde heute seinen 202. Geburtstag feiern.

Der scharlachrote Buchstabe, 1850 verfasst, gilt als eines der bedeutendsten Werke der amerikanischen Literatur.

Die Handlung des Romans spielt in einer strenggläubigen Siedlung in Neuengland zu Zeiten des amerikanischen Puritanismus. Hawthorne entstammte einer alten Puritanerfamilie. Sein Ururgroßvater war einer der Richter bei den Hexenprozessen von Salem. Somit kann dieses Buch als eine Abrechnung mit religiösem Eifer und Heuchelei gewertet werden. Auch eine Kritik an der zu Machtzwecken missbrauchten Religion lässt sich nicht leugnen.

Nathaniel Hawthorne – Der Scharlachrote Buchstabe

Der scharlachrote Buchstabe

Der scharlachrote Buchstabe

Der scharlachrote Buchstabe, 1850 von Nathaniel Hawthorne verfasst, gilt als eines der bedeutendsten Werke der amerikanischen Literatur. Erzählt wird die Geschichte der Ehebrecherin Esther Prynne, die trotz öffentlicher Anprangerung den Vater ihres unehelichen Kindes nicht nennen will.

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.
Details

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert