Der Krieg der Welten

1,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Der berühmteste Klassiker der frühen Science-Fiction-Literatur in der komplett aufgefrischten Erstübersetzung von 1901, illustriert mit 33 stimmungsvollen Zeichnungen.

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-954189-05-2 (Kindle), 978-3-954189-04-5 (Epub), 978-3-954189-06-9 (PDF)

Beschreibung

Marsianer greifen die Erde an. Das hoffnungslos unterlegene Militär muss hilflos mitansehen, wie Städte in Schutt und Asche gelegt werden. Da es einen Ich-Erzähler gibt, muss die Invasion zurückgeschlagen worden sein – wie und womit ist eine der interessantesten Volten der Abenteuerliteratur.

Der berühmte Klassiker der frühen Science-Fiction-Literatur in der komplett aufgefrischten Erstübersetzung von 1901, illustriert mit 33 stimmungsvollen Zeichnungen. Wie immer mit Dutzenden erklärenden Fußnoten zu Wissenschaft, Politik und Geografie.

Und wir Menschen, die diesen Stern bewohnen, müssen wir jenen nicht zum Mindesten so fremdartig und niedrig erscheinen, wie uns Affen und Lemuren? Der intellektuelle Teil der Menschheit gibt bereits zu, dass das Leben ein unaufhörlicher Kampf ums Dasein ist. Und es scheint, dass dieser Glaube auch von den Marsbewohnern geteilt wird. Auf ihrem Stern ist die Abkühlung schon weit vorgeschritten! Diese Welt ist noch voll blühenden Lebens, aber bevölkert von einer Menge, die jene als minderwertige Lebewesen betrachten. In Wahrheit, den Krieg sonnenwärts zu tragen, ist ihre einzige Rettung vor der Vernichtung, die von Geschlecht zu Geschlecht immer näher an sie heranschleicht.

ISBN 978-3-954189-05-2 (Kindle), 978-3-954189-04-5 (Epub), 978-3-954189-06-9 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 29. Juni 2017
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954189-04-5
ISBN: 978-3-954189-05-2
ISBN: 978-3-954189-06-9
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der Krieg der Welten”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.