Mozart

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Mozarts umfangreiches Werk genießt weltweite Popularität und gehört zum Bedeutendsten im Repertoire klassischer Musik.

Lösche Auswahl
Artikelnummer: 684 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , , , , , ,

ISBN 978-3-962817-34-3 (Kindle), 978-3-962817-33-6 (Epub), 978-3-962817-35-0 (PDF), 978-3-962817-47-3 (Print)

Beschreibung

Wolfgang Amadeus Mozart war ein Salzburger Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein umfangreiches Werk genießt weltweite Popularität und gehört zum Bedeutendsten im Repertoire klassischer Musik.

Schon im fünften Jahre komponierte er in sein Übungsbuch, das man noch heute im Mozarteum in Salzburg sehen kann, ebenfalls kleine Menuetten, und einstmals trafen ihn der Papa und der Hausfreund gar bei der Komposition eines Konzertes an, das aber so schwer war, dass es kein Mensch hätte spielen können. Sein Gehör war so fein, und sein Musikgedächtnis von Kindheit an so sicher, dass er sich beim Spiel seiner kleinen Violine erinnerte, dass des Hausfreundes »Buttergeige« um einen halben Viertelston tiefer gestimmt war. Darum konnte er als Kind den Trompetenton nicht ertragen und bekam, als einmal der Vater dennoch die Probe machte, heftige Krämpfe.

ISBN 978-3-962817-34-3 (Kindle), 978-3-962817-33-6 (Epub), 978-3-962817-35-0 (PDF), 978-3-962817-47-3 (Print)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 7. Januar 2020
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-962817-33-6
ISBN: 978-3-962817-34-3
ISBN: 978-3-962817-35-0
Format: EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mozart“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.