Tarzan – Band 5 – Der Schatz von Opar

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Tarzan, Band 5, in der überarbeiteten Erstübersetzung

Lösche Auswahl

Seiten: 319
ISBN 978‑3‑962818‑11‑1 (Kindle), 978‑3‑962818‑10‑4 (Epub), 978‑3‑962818‑12‑8 (PDF), 978‑3‑962818‑13‑5 (Print)

Beschreibung

Tarzan kehrt nach Opar zurück, wo sich eine verlorene Kolonie des sagenumwobenen Atlantis befinden soll. Während Atlantis selbst vor Tausenden von Jahren in den Fluten versank, bauten die Menschen von Opar weiterhin das Gold ab. Aber nur Tarzan weiß um den wahren Standort des Goldschatzes

Natürlich weckt ein solcher Schatz die Gier der zwielichtigsten Gestalten. Ein desertierter belgischer Armeeoffizier, Albert Werper, der im Dienste eines kriminellen Arabers steht, folgt Tarzan heimlich nach Opar. Dort verliert Tarzan durch einen Unfall sein Gedächtnis.

Die Orthografie wurde der heutigen Schreibweise behutsam angeglichen.

Tarzans Kommen hatte in der Brust Las die wilde Hoffnung entfacht, dass die endliche Erfüllung der alten Weissagung nahe sei. Aber in ihrem Herzen, das sonst wohl nie die alles bezwingende Macht der Liebe kennengelernt hätte, denn ein so wundervolles Geschöpf wie La hätte niemals einen der abstoßenden Priester von Opar lieben können, waren nunmehr die heißen Feuer der Leidenschaft entzündet worden. Brauch, Pflicht und Religionseifer würden eine Ehe verlangt haben, aber von Las Seite wäre keine Liebe möglich gewesen.

ISBN 978‑3‑962818‑11‑1 (Kindle), 978‑3‑962818‑10‑4 (Epub), 978‑3‑962818‑12‑8 (PDF), 978‑3‑962818‑13‑5 (Print)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 5. Januar 2021
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-962818-10-4
ISBN: 978-3-962818-11-1
ISBN: 978-3-962818-12-8
Format: EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Tarzan – Band 5 – Der Schatz von Opar“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.