Der Verschollene

Wieder einmal webt der Meister düsterer Gesichten ein unvergessliches Netz aus Leidenschaft, Horror und Mord.

nicht bewertet 0,49 
Das verschollene Schiff

Ein spannendes Seefahrerbuch aus der Zeit der großen Windjammer und Klipper.

nicht bewertet 0,99 
Der Traum

Die Zukunft, 4000 nach Christus. Der Wissenschaftler Sarnac unternimmt eine Forschungsreise in die Vergangenheit. Er besucht 2000 Jahre alte Ruinen einer untergegangenen Kultur.

nicht bewertet 0,49 
Platzhalter
Jenseits des Sirius

Mit seinem radikalen Utopieentwurf ist „jenseits des Sirius“ mit Sicherheit das komplexeste Buch Wells’.

nicht bewertet 0,49 
Im Jahre des Kometen

Science Fiction trifft Gesellschaftskritik – Der Komet wird anders auf die Menschheit einwirken als erwartet.

nicht bewertet 0,49 
Die Zeitmaschine

Der Erfinder einer Zeitmaschine im viktorianischen England berichtet seiner erstaunten Zuhörerschaft von seinen Abenteuern in der Zukunft.

nicht bewertet 0,49 
Die Riesen kommen!

Die Gefahren der Gentechnik im Gewand des ausgehenden 19. Jahrhunderts.

nicht bewertet 0,49 
Die Insel des Dr. Moreau

Wells’ vielleicht visionärste Roman – Was unterscheidet den Menschen vom Tier? Wie weit darf Wissenschaft gehen? Wie leben wir mit den Konsequenzen?

nicht bewertet 0,49 
Die ersten Menschen auf dem Mond

Zwei britische Gentlemen, Bedford und Cavor, sind die ersten Menschen auf dem Mond.

nicht bewertet 0,49 
Der Unsichtbare

Mit seiner stimmungsvollen Schauergeschichte lädt uns Wells zum Fantasieren ein: Was würden wir machen, wenn wir unsichtbar sein könnten?

nicht bewertet 0,49 
Der Hexer von Hymal, Buch XXII: Zum Lohn ein Thron

Beim Ständetag in Sinál läuft es für Nikko zunächst gar nicht so schlecht. Trotz großem Widerstand wird er als einziger Kandidat für die Nachfolge nominiert.

2,49 
Der Krieg der Welten

Der berühmteste Klassiker der frühen Science-Fiction-Literatur in der komplett aufgefrischten Erstübersetzung von 1901, illustriert mit 33 stimmungsvollen Zeichnungen.

nicht bewertet 0,49