Tarzan – Band 1 – Tarzan und die weiße Frau

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Tarzan, Band 1, in der überarbeiteten Erstübersetzung

Lösche Auswahl

Seiten: 405
ISBN 978‑3‑962817‑94‑7 (Kindle), 978‑3‑962817‑93‑0 (Epub), 978‑3‑962817‑95‑4 (PDF), 978‑3‑962818‑04‑3 (Print)

Beschreibung

Tarzan und wie weiße Frau („Tarzan of the Apes“, 1912) ist ein Roman des amerikanischen Schriftstellers Edgar Rice Burroughs.

Dieser Band ist der erste in einer Reihe über die Titelfigur Tarzan. Es wurde zum ersten Mal im Pulp-Magazin „The All-Story“ im Oktober 1912 veröffentlicht, bevor es 1914 als Buch erschien. Die Figur war so beliebt, dass Burroughs die Serie bis in die 1940er Jahre um zwei Dutzend Fortsetzungen erweiterte.

Die Geschichte folgt Tarzans Abenteuern, von seiner Kindheit, als er von Affen im Dschungel aufgezogen wird, bis hin zu seinen späteren Begegnungen mit anderen Menschen und der westlichen Gesellschaft.

Die Orthografie wurde der heutigen Schreibweise behutsam angeglichen.

So verzichtete Lord Greystoke darauf, an Bord des britischen Kriegsschiffs gebracht zu werden; aber am späten Nachmittag, noch bevor die Mastspitzen des Kriegsschiffes am fernen Horizont ganz verschwunden waren, fand er seine größten Befürchtungen bestätigt, und er verwünschte nun seinen falschen Stolz, der ihn einige Stunden vorher davon abgehalten hatte, sein junges Weib in Sicherheit zu bringen, als sich ihm diese Rettung bot — eine Rettung, die nun für immer vorbei war.

ISBN 978‑3‑962817‑94‑7 (Kindle), 978‑3‑962817‑93‑0 (Epub), 978‑3‑962817‑95‑4 (PDF), 978‑3‑962818‑04‑3 (Print)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 5. Januar 2021
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-962817-93-0
ISBN: 978-3-962817-94-7
ISBN: 978-3-962817-95-4
Format: EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Tarzan – Band 1 – Tarzan und die weiße Frau“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.