Eine Detektivin

(1 Kundenrezension)

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Matthias McDonnell Bodkin (1850 – 1933) war ein irischer Nationalist, Politiker, Journalist und Schriftsteller. Bodkin ist es, der mit der hier vorgestellten Dora Myrl die erste weibliche Ermittlerin präsentierte.

Artikelnummer: 204 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

ISBN 978-3-954183-23-4 (Kindle), 978-3-954183-24-1 (Epub), 978-3-954183-25-8 (PDF)

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.

Beschreibung

Matthias McDonnell Bodkin (1850 – 1933) war ein irischer Nationalist, Politiker, Journalist und Schriftsteller.

Neben seiner politischen Tätigkeit widmete er sich in nicht unbedeutendem Maße auch dem Schreiben von Kriminalgeschichten, Romanen, Dramen und politischen Kampfschriften.

Bodkin zählt zu den populärsten Kriminalautoren des frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Seine bekanntesten Geschichten kreisen um den privaten Ermittler Paul Beck. Diese Detektivfigur wird vielfach als der „irische Sherlock Holmes“ bezeichnet.

Bodkin ist es, der mit der hier vorgestellten Dora Myrl die erste weibliche Ermittlerin präsentierte.

1. Auflage
Umfang : 191 Normseiten bzw. 215 Buchseiten
Null Papier Verlag – www.null-papier – www.facebook.com/Null.Papier.Verlag

ISBN 978-3-954183-23-4 (Kindle), 978-3-954183-24-1 (Epub), 978-3-954183-25-8 (PDF)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 24. Juli 2013
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954183-24-1
ISBN: 978-3-954183-23-4
ISBN: 978-3-954183-25-8
Format:EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

1 Bewertung für Eine Detektivin

  1. G. Grunewald

    Wer weiß, warum, aber ich bevorzuge diese Krimiklassiker. Neues mag ich nicht so. Immer gut für Unterwegs (Handy). Von mir volle Punktzahl.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.