Anna Karenina – Vollständige Ausgabe

Mit 5.00 von 5 bewertet, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

0,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

»Alle glücklichen Familien sind einander ähnlich; aber jede unglückliche Familie ist auf ihre besondere Art unglücklich.« – Schon der erste Satz lässt einen nicht mehr los. Anna Karenina – Leo Tolstois Mammutwerk über Ehe und Moral in der adligen russischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts.

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-943466-13-3 (Kindle), 978-3-954180-00-4 (Epub), 978-3-954180-01-1 (PDF)

Beschreibung

„Alle glücklichen Familien…“

»Alle glücklichen Familien sind einander ähnlich; aber jede unglückliche Familie ist auf ihre besondere Art unglücklich.« – Schon der erste Satz lässt einen nicht mehr los. Anna Karenina – Leo Tolstois Mammutwerk über Ehe und Moral in der adligen russischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. Erstmalig erhalten Sie hier die vollständige Ausgabe für elektronische Lesegeräte mit interaktivem Inhaltsverzeichnis, Fußnoten und Personenregister. Das achtteilige Romanepos verwebt die Geschichten dreier adliger Familien : des Fürsten Oblonski und seiner Frau Dolly, Dollys junger Schwester Kitty Schtscherbazkaja und des Gutsbesitzers Lewin, sowie schließlich Anna Karenina, der Schwester des Fürsten, die mit dem Staatsbeamten Karenin verheiratet ist. Annas Liebesaffäre mit dem Grafen Wronskij führt schließlich zum Bruch der Ehe und ihrer Selbsttötung.

Alle glücklichen Familien sind einander ähnlich; aber jede unglückliche Familie ist auf ihre besondere Art unglücklich. Der ganze Haushalt der Familie Oblonski war in Unordnung geraten. Die Hausfrau hatte erfahren, daß ihr Mann mit einer französischen Gouvernante, die sie früher im Hause gehabt hatten, ein Verhältnis unterhielt, und hatte ihm erklärt, sie könne nicht länger mit ihm unter einem Dache wohnen. Drei Tage schon währte nun dieser Zustand, und er wurde sowohl von den Ehegatten selbst wie auch von den übrigen Familienmitgliedern und dem Hausgesinde als eine Qual empfunden.

3. Auflage, ISBN 978-3-943466-13-3 (Kindle), 978-3-954180-00-4 (Epub), 978-3-954180-01-1 (PDF)
Umfang: 1517 Normseiten bzw. 1723 Buchseiten
Null Papier Verlag – www.null-papier.de


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 5. Juni 2014
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-954180-00-4
ISBN: 978-3-943466-13-3
ISBN: 978-3-954180-01-1
Format:EBook

1 Bewertung für Anna Karenina – Vollständige Ausgabe

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Beat Schwan

    Grüss Gott. Tolle Verlagsarbeit. Für so einen kleinen Preis ein so grandioses Ebook. War nicht das Erst und wird auch nicht mein Letztes aus dieser Reihe sein.
    Es dankt
    Beat Schwan, Bern

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.