Entdeckungen in Mexiko

1,99 
Alle Preise inkl. MwSt.

Kisch – Der Begründer des neuen Journalismus. Lesen Sie hier 48 seiner gelungensten Reportagen und Essays aus Mexiko.

Lösche Auswahl

ISBN 978-3-962817-06-0 (Kindle), 978-3-962817-05-3 (Epub), 978-3-962817-07-7 (PDF), 978-3-962817-08-4 (Print)

Beschreibung

Fassung in aktueller Rechtschreibung

Lesen Sie hier 48 seiner gelungensten Reportagen und Essays aus Mexiko.

Kisch, der 1939 nach Mexiko ins Exil floh, berichtet anschaulich und unterhaltsam, wie nur er es konnte, über Land und Leute. Seiner Zeit und seinen persönlichen Erfahrungen geschuldet, hat er dabei immer ein Auge auf die Ausgebeuteten und Verlorenen, derer es auch in Mexiko nicht mangelt.

Er schreibt über Entwicklungen im Gesundheitswesen genauso wie über Reformen in der Landwirtschaft, aber auch über Vulkane, Kakteen und Erdbeben. Kurz: Der „rasende Reporter“ ist wieder einmal in seinem Element.

„Reportage ist eine sehr ernste, sehr schwierige, ungemein anstrengende Arbeit, die einen ganzen Kerl erfordert. Kisch ist so einer.“ [Kurt Tucholsky]

Mit 107 Fußnoten

Unterwegs wird Halt befohlen: »Absitzen! Austreten!« Aber, Herr des Himmels, was ist das? Es ist Blut, das die Reiter urinieren! Tiefrotes Blut! Kein Zweifel, ihre Venen sind gerissen – Gottes Strafgericht für die am Indiovolk begangenen Gräuel und Scheuel. Alle sind blass und zittern vor Todesangst. Sie rotten sich zusammen, knien gemeinsam nieder, beten zu San Jago de Compostella, leisten ein Gelübde, weigern sich, weiter Dienst zu tun.

Da kommt zu Fuß der indianische Hilfstrupp heran und lässt gleichfalls, jedoch ohne sich darüber zu beunruhigen, rotes Wasser. Nun erfahren die reuigen Sünder, solches sei die Wirkung der Tuna von Cholula, der Frucht, die sie gegessen. Keine Strafe Gottes also! Kein Grund zur Reue! Erlöst von Skrupeln, setzen die Gottesstreiter ihre grausen Kriegstaten fort.

ISBN 978-3-962817-06-0 (Kindle), 978-3-962817-05-3 (Epub), 978-3-962817-07-7 (PDF), 978-3-962817-08-4 (Print)


Verlag: Null Papier Verlag
Erstveröffentlichung: 24. Oktober 2019
Ausgabe: 1. Auflage
ISBN: 978-3-962817-05-3
ISBN: 978-3-962817-06-0
ISBN: 978-3-962817-07-7
Format: EBook

Zusätzliche Information

Format

Epub, Kindle, PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Entdeckungen in Mexiko“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhältlich bei:

Nutzen Sie die Möglichkeit, direkt beim Verlag zu kaufen: ohne DRM und immer zum besten Preis. Der Null Papier Shop (wie auch der Verlag) zahlt seine Steuern in Deutschland.